Zeigt 2 Resultat(e)
Nahrungsmittelergänzung in Schwangerschaft und Stillzeit

Wie war das mit der Nahrungsergänzung?

Es heißt immer, wenn man sich ausgewogen ernährt, dann braucht es keine Nahrungsergänzungen. Aber wie viele von euch ernähren sich wirklich richtig ausgewogen? Und, leider sind die Böden ausgelaugt, unser Obst und Gemüse wird immer früher geerntet und kann somit gar nicht mehr alle dieser übrig gebliebenen Vitalstoffe aufnehmen. Das Obst und Gemüse wird zuerst …

Warum es wichtig ist zu wissen, ob man eine Rectusdiastase hat oder nicht

Die Rectusdiastase Was ist eine Rectusdiastase?  Ca. 37% der Erstgebärenden und ganze 67% der mehrfachgebärenden bekommen im laufe der Schwangerschaft, um dem Föten im Bauchraum genügend Platz zu verschaffen eine Rectusdiastase. Hierbei weichen der rechte und linke Recti abdomini (gerade Bauchmuskulatur) entlang der sogenannten Linea alba auseinander. Es bleibt ein fühlbarer Spalt, ca. 2-10 cm …

WirSindEltern - alles rund ums Kind